Back to All Events

womenmatters Netzwerk-Anlass: Tag der Frau

  • Swissôtel Basel Messeplatz 25 4005 Basel (map)
Linkedin_Profilbild_400x400px.jpg

Wann: 8. März 2019, 17.00-22.00 Uhr
Wo: Swissôtel, Messeplatz 25, 4005 Basel
Kosten: gratis

Am internationalen Frauentag, startet um 17.00 Uhr unser nächster womenmatters-Event. Getreu unserem Jahresthema Networking wirst du die Gelegenheit haben, dich mit Frauen aus den unterschiedlichsten Berufen und Branchen zu Themen rund um das Erwerbsleben der Frau auszutauschen. Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir für dich eine Reihe von Group Sessions organisiert, an denen du nach individuellem Interesse teilnehmen kannst. Vom Karriere-Start bis hin zur Vorbereitung auf die Pension: wir haben für alle etwas dabei.

DETAILLIERTES PROGRAMM

17:00 Uhr Türöffnung

17:10 Uhr Begrüssung durch Marilen Dürr, Gründungsmitglied womenmatters und Strategin bei der BLKB

17:15 Uhr Eröffnung mit Esther Keller, Unternehmerin

17:30 Uhr Group Sessions

  • "Karriere-Start" mit Evelyn Thomas,PR Fachfrau im HR-Einsatz und Lela Scherrer, Fashion Designer: Die perfekte Bewerbung – gibt es die überhaupt? Was muss dein CV hergeben und worauf solltest du vorbereitet sein? Last but not least: Was zieht Frau zum Interview an?

  • "Karriere-Leiter" mit Anita Fetz, Unternehmensberaterin und Ständerätin Basel-Stadt und Heidi Spirgi, Unternehmensberaterin und Businesscoach: Wie wichtig ist ein Netzwerk? Wie kannst du Beziehungen erfolgreich nutzen, um dich und deine Karriere zu pushen?

  • "Karriere-Ziel Selbstständigkeit" mit Prof. Dr. Rolf Meyer von der FHNW und Unternehmerin Carla Frauenfelder: Was musst du bei der Startup-Gründung beachten? Welche Risiken sind mit dem Schritt aus dem festen Job in die Selbstständigkeit verbunden? Und wie kannst du dich diesen stellen?

  • "Karriere und Freizeit" mit Charlotte Trinler, Unternehmensberaterin und Change Coach und Elisabeth Spreng Troller, Unternehmensberaterin und Yoga-Teacher: Leistung bis zum Umfallen? Die Zeichen erkennen und rechtzeitig loslassen: Entspannung im hektischen Alltag.

  • "Karriere und Kinder" mit Muriel Urech Tsamis, Lead Global Content und Bloggerin bei “MOMof4 und Nadine Uebelmann, HR-Entwicklung Specialist der BLKB und FAMIES-Teilnehmerin: Wie kannst du Beruf und Elternschaft am besten verbinden, um dich so deiner doppelten Beanspruchung zu stellen? 

  • "Karriereabschluss und Vorsorge" mit Claudia Grob, Finanzplanerin und Regula Simsa, Finanzanalystin der BLKB: An was musst du beim Karriere-Ende denken und wie kannst du dich optimal auf die Pensionierung vorbereiten, so dass du deine Pension ohne Sorge geniessen kannst?

18:45 Uhr Panel-Diskussion zum Thema "Frauenförderung und Karrieremöglichkeiten" moderiert von Catherine Riesen, Kommunikationsverantwortliche der Startup Academy Basel, mit folgenden Teilnehmerinnen:

  • Anne Lévy, CEO UPK Basel

  • Dr. Dominique Grisard, Direktorin Swiss Center of Social Research und Dozentin Gender Studies, Universität Basel

  • Elisabeth Schirmer, VR Präsidentin Ronda AG

  • Maya Graf, Nationalrätin Basel-Landschaft und Co-Präsidentin alliance F

  • Meike Wolfschlag, Assistenz-Kuratorin Vitra Design Museum

  • Petra Huber, Leiterin Strategie, Innovation und Nachhaltigkeit der BLKB

  • Renate Schärz, Projektingenieurin der armasuisse

19:30 Uhr Apéro und Networking

Unterstützt durch:

blkb_logo_transparent_rgb.png
 
Unknown-1.png
Bildschirmfoto 2019-05-22 um 06.17.04.png

Later Event: June 18
Frauen-Lunch in Zürich